Lorsin Art Bar

Die Art Bar war früher Museums Bar und befand sich in der Bernhard Nocht-Strasse. Die Bar war ausgestattet mit den Werken des Hamburger Collagen-Künstlers Fiete Frahm. Bedingt durch Lärmschutzprobleme, musste die Bar Anfang des Jahres weichen. Sie ist jetzt in das Gebäude der ehemaligen Cobra Bar gezogen. Neben zahlreichen Werke von Frahm, wird auch andere erotische Kunst gezeigt. Darunter auch Werke von Günter Zint. Und Bar-Chefin Lorsin freut sich, dass zahlreiche Stammgäste den Twist zu neuen Location mitgemacht haben. Ihre Spezialität ist, wie in vielen Bars auch, der Mexikaner. Bei ihr allerdings werden drei Spirituosen mit den Tomatensaft kombiniert. Also ruhig mal probieren.

Die Lorsin Art Bar findet ihr in der Friedrichstraße 29, 20359 Hamburg. Geöffnet ist die Bar Montag – Samstag ab 18 Uhr.